Telegramm

Aus Philatelie, Wissen was Sache ist.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Depechen / Telegramme

Depeche
Sitzende Helvetia 1862-1882
29.9.1869 Depeche mit Wortgebühr 75 Rp., Express Zuschlag 2.- Fr., Depeche konnte erst nach vollendetem tagdienst an Escholzmatt von Olten abgegeben werden --- und wurde während der Nacht durch Expressen nach Marbach befördert.- Für den Nachtzuschlag verrechente Escholzmatt 4.- Fr. (d.h die doppelte Gebühr) der nicht frnakierte Betrag wurde beim Empfäger eingezogen.
Inland Telegramm bis Grenze (Leitungsende), von dort als Forwarded Brief nach Turin.
1882, 5 C rotbraun, Faserpapier mit Kontrollzeichen Y auf Vordruck-Telegramm von "VALLAMANDA 8 X 96" zunächt lokal zugestellt, dann aber nach Neuchatel weitergeleitet mit AK8.10.96