Revue Philatélique.

Aus Philatelie, Wissen was Sache ist.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Untertitel: Organe de l’Association Philatélique Internationale « Genève » à Budapest
Herausgeber: Béla Szekula, Budapest
2 Nummern, 1905
Format: Oktavformat (22,9 cm hoch)

Nach Toni Abele hatte, das von Budapest aus am 10. November und 10. Dezember 1905 herausgegebene Blatt, keinen inhaltlichen Wert. Auch soll der im Untertitel genannte Verein nur auf dem Papier bestanden haben.

Quellen

  • Toni Abele: Die philatelistische Literatur der Schweiz. In: SBZ, 1946, S. 350