RKU-Colombier

Aus Philatelie, Wissen was Sache ist.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Text aus Wikipedia.org zu Colombier Poststelle:

text
text

Die ersten Spuren eines eigentlichen Postdepots in Colombier gehen bis aufs Jahr 1839 zurück, also 10 Jahre vor der Gründung der eidgenössischen Post.[4] Aufgrund der Entwicklung erhielt es im Jahr 1894 den Status einer Poststelle zweiter Klasse. 1. Poststelle Seit seiner Eröffnung und bis 1912 befand sich das Postamt in der Bahnhofstrasse, 2. Poststelle ab 1912 anschliessend bis 1951 (ab 1925 als Postbüro) im Gemeindehaus, das der Postverwaltung Räumlichkeiten vermietete. Obwohl diese zentrale Lage ideal war, wird es wegen des Platzmangels bald notwendig, einen neuen Standort zu suchen. Nach mehreren gescheiterten Versuchen erwarb die Post ein Haus in der Rue du Collège. Dieser Standort erwies sich aber bald als problematisch, da verschiedene Konflikte bezüglich der Nutzung der Räumlichkeiten entstanden. Daher begannen einige Jahre später erneute Diskussionen mit der Gemeinde um die Errichtung eines neuen Gebäudes. Aufgrund finanzieller Probleme wurde der Vorschlag des damaligen Pöstlers Maurice Perdrizat akzeptiert, einen Neubau zu erstellen, der neben der Post auch 17 Eigentumswohnungen umfasst. Nach zweijährigen Bauarbeiten wurde das neue Postamt in der Rue du Verger im April 1973 eingeweiht: Es belegt eine Fläche von 600 m² (5 Schalter und 176 Postfächer). Die aktuelle Poststelle (2019) befindet noch am selben Ort und verfügt über Brief-, Paketdienst und Zahlungsverkehr.

Poststellenchronik zur Poststelle Colombier

3674	Colombier NE		        NE	NE						
3675	Colombier		        NE	04	04	1811	1836		
3676	Colombier NE		        NE				01.11.1895		
3677	2013 Colombier NE		NE				01.02.1965		Werbedatumstempel:  07.09.1964
3678	Colombier NE Gare CFF		NE	NE	PA	PA	[01.05.1937]		30.12.1974	
3679	2013 Colombier NE Caserne	NE	NE	SA	SA		15.02.1971		


Die Reihenfolge der hier abgebildeten Frankaturen Abstempelung Colombier ist sekundär. Sie beruht auf keinem sortierkriterium wie Datum, Typ oder sonstiger spezialität, sondern sie ist lediglich in dieser Reihenfolge eingescannt worden. Jedesmal wenn eine neuer Brief der Sammlung beigefügt wird, erhält er eine neue Laufnummer die fortgesetzt wird.


Vorphilatelie

Vorphilatelie Balkenstempel

Abstempelung Colombier
Frankaturen von den Anfängen 1811 bis 1900
1. Colombier Balkenstempel auf Brief vom 12.1.1811 nach Gorgemont
2. Colombier Balkenstempel auf Brief vom 10.3.1824 nach Gorgemont
3. Colombier Balkenstempel auf Brief vom 22.5.1824 nach Gorgemont
8. Colombier Balkenstempel auf Brief vom 27.10.1827 nach Gorgemont.
9. Colombier Balkenstempel auf Brief vom 2.5.1829 nach Gorgemont.
6. Auslandfrankatur von Colombier vom 7.8.1829 Frankreich. Mit Stemepl LN Letre Neuchatel 5 1/2 Kreuzer und Grenzübergangsstempel Suisse par Pontarlier
7. Colombier Balkenstempel auf Brief vom 24.5.1832 nach Gorgemont.
5. Aulandfrankatur von Colombier mit Balkenstempel auf Brief vom 26.10.1835 nach Berlin /Preussen.
4. Auslandfrankatur von Colombier mit Balkenstempel auf Brief vom 1.1.1836 nach Berlin /Preussen.
155. 1829 Abstempelung Colombier Frankatur

Vorphilatelie Rundstempel mit Preussenwappen

Abstempelung Colombier
Frankaturen von den Anfängen 1811 bis 1900
10. Abstempelung Colombier 9.10.1843.
11. Abstempelung Colombier 14.11.1846.
12. Abstempelung Colombier 21.8.1850.
13. Abstempelung Colombier 20.6.1851.
14. Abstempelung Colombier 11.11.1841.
15. Abstempelung Colombier 23.4.1847.
16. Abstempelung Colombier 10.6.1852.
17. Abstempelung Colombier 13.7.1857.
18. Abstempelung Colombier 10.11.1837.
19. Auslandfrankatur Abstempelung Colombier 16.11.1839 nach Paris 19.11.1839
20. Abstempelung Colombier 12.3.1840
21. Abstempelung Colombier 12.2.1842 nach Zürich
22. Abstempelung Colombier 28.3.1842
23. Abstempelung Colombier 6.11.1842
24. Abstempelung Colombier 13.3.1842
25. Abstempelung Colombier 15.8.1843
26. Auslandfrankatur von Colombier 12.9.1848 via Baden nach Göttingen 18.9.
27. Abstempelung Colombier 29.1.1848
28. Abstempelung Colombier 27.5.1848
29. Abstempelung Colombier 18.12.1849
30. Abstempelung Colombier 27.5.1851
31. Abstempelung Colombier 16.9.1853
32. Abstempelung Colombier 29.12.1852
124. Abstempelung Colombier Frankatur
118. Abstempelung Colombier Frankatur
119. Abstempelung Colombier Frankatur
120. Abstempelung Colombier Frankatur
121. Abstempelung Colombier Frankatur
122. Abstempelung Colombier Frankatur
123. Abstempelung Colombier Frankatur
151. Abstempelung Colombier Frankatur
152. Abstempelung Colombier Frankatur
153. Abstempelung Colombier Frankatur
154. Abstempelung Colombier Frankatur
155. Abstempelung Colombier Frankatur
156. Abstempelung Colombier Frankatur
154. Abstempelung Colombier Frankatur

Vorphilatelie Rundstempel ohne Preussenwappen

Durheim Ausgaben

Abstempelung Colombier
Frankaturen von den Anfängen 1811 bis 1900
130. Abstempelung Neuchatel auf Frankatur nach Colombier
130. Abstempelung Colombier Frankatur
33. Incomingbrief Neuchatel nach Colombier 26.1.1852 .
34. Brief von Colombier 12.12.1850 mit Rayon I freigemacht und PP entwertet nach Neuchatel.
35. Breifteil von Colombier 6.__.1851 mit Rayon I (vieolettdunkelblau) freigemacht und PP entwertet nach Neuchatel.
36. Brief von Colombier 16.7.1851 mit Rayon I freigemacht und PP entwertet nach Neuchatel.
37. Brief von Colombier 23.4.1853 mit Rayon II freigemacht und Raute entwertet nach Montmirail.
38. Brief von Colombier 14.11..1851 mit Rayon II nach Geneve Ank. 15.11.1851 .
39. Brieffragment von Colombier 17.11.1852 mit halbierung einer Rayon II.
40. Brief von Colombier 21.1.1853 mit Ryon II freigemacht nach Montmirail.
41. Brief von Colombier 4.6.1853 mit Rayon II freigemacht und Raute entwertet nach Montmirail.
42. Brief von Colombier 18.11.1852 mit Rayon II freigemacht und Raute entwertet nach Montmirail.
43. Brief von Colombier 25.2.1853 mit Rayon II freigemacht und Raute entwertet nach Montmirail.
44. Brief von Colombier 8.6.1853 mit 2x Rayon II freigemacht und Raute entwertet nach Baden.
44. Brief von Yverdon mit Rayon II freigemacht und Raute entwertet nach Colombier.
44. Brief von Yverdon mit Rayon II freigemacht und Raute entwertet nach Areuse/Colombier.
4x.
45. Ausland-Brief von Colombier 27.7.1852 mit 2x Rayon III und einer Rayon II hb freigemacht und mit Raute entwertet nach St Laurent /Frankreich.
46. Brief von Colombier 28.5.1853 mit Rayon III Cts. freigemacht und Raute entwertet nach Baden.
47. Brief von Colombier 28.5.1853 mit Rayon III Rp. freigemacht und Raute entwertet nach Baden.
4x. Brief von Colombier nach Unterseen Kanton Bern.
4x.
4x.
48. Abstempelung Colombier 14.10.1852 mit Frankatur 3x Rayon II hb nach Geneve
49. Brief von Colombier 8.4.1853 mit 2x Rayon II hb freigemacht und Raute entwertet nach Montmirail.
50. Breiffragment von Colombier 4.2.1853 mit Rayon II hb
51. Brief von Colombier 14.5.1852 mit Rayon II hb freigemacht und Raute entwertet nach Montmirail.
52. Incoming Brief von Neuchatel 20.7.1853 (Stempeleinsatz verkehrt) nach Colombier 21.7.1853
53. Incoming Brief von Neuchatel 8.7.1854 nach Colombier 9.7.1854
54. Incoming Brief von Neuchatel 2.9.1854 nach Areuse par Colombier.
148. Abstempelung Colombier Frankatur
149. Abstempelung Colombier Frankatur
150. Abstempelung Colombier Frankatur
147. Abstempelung Colombier Frankatur
14x.

Strubeli

Abstempelung Colombier
Frankaturen von den Anfängen 1811 bis 1900
55. Strubel Brief von Colombier 20.3.1857 nach Berlin
56. Markenloser Brief von Colombier 16.7.1857 nach Budry
57. Strubel Einzelfrankatur von Colombier 14.5.1857 nach Basel
58. Abstempelung Colombier Frankatur
59. Abstempelung Colombier Frankatur
60. Abstempelung Colombier Frankatur
61. Abstempelung Colombier Frankatur
62. Abstempelung Colombier Frankatur
63. Abstempelung Colombier Frankatur
64. Abstempelung Colombier Frankatur
65. Abstempelung Colombier Frankatur
66. Abstempelung Colombier Frankatur
125. Abstempelung Colombier Frankatur
126. Abstempelung Colombier Frankatur
165. Abstempelung Colombier Frankatur
145. Abstempelung Colombier Frankatur
146. Abstempelung Colombier Frankatur
144. Abstempelung Colombier Frankatur
156. Incoming Mail, Frankfurt am Main nach Colombier Turn & Taxis 1857

Sitzende Helvetia

Abstempelung Colombier
Frankaturen von den Anfängen 1811 bis 1900
67. Abstempelung Colombier Frankatur
68. Abstempelung Colombier Frankatur
69. Abstempelung Colombier Frankatur
70. Abstempelung Colombier Frankatur
71. Abstempelung Colombier Frankatur
72. Abstempelung Colombier Frankatur
73. Abstempelung Colombier Frankatur
74. Abstempelung Colombier Frankatur
75. Abstempelung Colombier Frankatur
76. Abstempelung Colombier Frankatur
77. Abstempelung Colombier Frankatur
78. Abstempelung Colombier Frankatur
79. Abstempelung Colombier Frankatur
80. Abstempelung Colombier Frankatur
81. Abstempelung Colombier Frankatur
82. Abstempelung Colombier Frankatur
83. Abstempelung Colombier Frankatur
84. Abstempelung Colombier Frankatur
85. Abstempelung Colombier Frankatur
86. Abstempelung Colombier Frankatur
87. Abstempelung Colombier Frankatur
88. Abstempelung Colombier Frankatur
89. Abstempelung Colombier Frankatur
90. Abstempelung Colombier Frankatur
91. Abstempelung Colombier Frankatur
92. Abstempelung Colombier Frankatur
93. Abstempelung Colombier Frankatur
94. Abstempelung Colombier Frankatur
95. Abstempelung Colombier Frankatur
96. Abstempelung Colombier Frankatur
97. Abstempelung Colombier Frankatur
98. Abstempelung Colombier Frankatur
99. Abstempelung Colombier Frankatur
100. Abstempelung Colombier Frankatur
101. Abstempelung Colombier Frankatur
102. Abstempelung Colombier Frankatur
127. Abstempelung Colombier Frankatur
128. Abstempelung Colombier Frankatur
129. Abstempelung Colombier Frankatur
133. Abstempelung Colombier Frankatur
140. Abstempelung Colombier Frankatur
141. Abstempelung Colombier Frankatur
136. Abstempelung Colombier Frankatur
137. Abstempelung Colombier Frankatur
138. Abstempelung Colombier Frankatur
142. Abstempelung Colombier Frankatur
143. Abstempelung Colombier Frankatur
157. Incoming Mail,USA über Aachen nach Colombier 1868
158. Abstempelung Colombier Frankatur
162. Abstempelung Colombier Frankatur
166. Abstempelung Colombier Frankatur
168. Frankatur von Barcelona to Colombier
166. Abstempelung Colombier Frankatur
167. Frankatur von Frankreich nach Colombier Zu wenig Frankiert
163. Abstempelung Colombier Frankatur
164. Abstempelung Colombier Frankatur

Stehende Helvetia und Ziffer / UPU 1900

Abstempelung Colombier
Frankaturen von den Anfängen 1811 bis 1900
103. Abstempelung Colombier Frankatur
104. Abstempelung Colombier Frankatur
105. Abstempelung Colombier Frankatur
106. Abstempelung Colombier Frankatur
107. Abstempelung Colombier Frankatur
108. Abstempelung Colombier Frankatur
109. Abstempelung Colombier Frankatur
110. Abstempelung Colombier Frankatur
111. Abstempelung Colombier Frankatur
112. Abstempelung Colombier Frankatur
113. Abstempelung Colombier Frankatur
114. Abstempelung Colombier Frankatur
115. Abstempelung Colombier Frankatur
116. Abstempelung Colombier Frankatur
117. Abstempelung Colombier Frankatur
134. Abstempelung Colombier Frankatur
131. Abstempelung Colombier Frankatur
132. Abstempelung Colombier Frankatur
161. Abstempelung Colombier Frankatur
139. Abstempelung Colombier Frankatur
135. Abstempelung Colombier Frankatur
160. Incoming von Palermo 1893
167. Abstempelung Colombier Frankatur
159. Abstempelung Colombier Frankatur

Incoming Briefe

Sammlung Colombier
Frankaturen nach Colombier
1. 1866 Lindau nach Colombier, zu wenig frankirert, der Empfänger zahlte 10 Centimes für den Empfang.
2.
3.
4.
5.
6.

Referenzen

  • Eigene Sammlung "Klassisch / Helvetia"

Zurück zur Samlungsübersicht