Arktis Post

Aus Philatelie, Wissen was Sache ist.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beleg, gesendet von der Familie der Franklins, an die Veranstalter der Norpolexpedition 1852 um Sir Franklin zu suchen, welcher aber damals bereits verstorben war. Unikat.

Briefe in Polarregionen sind schon seit je her etwas besonderes zum Sammeln. Während heute die Polarstationen spezielle Brief mit Sonderstempel entwerfen, geltend die Briefe vor 1900, aus den ersten Polarexpeditionen, als ware Leckerbissen.

Der Beleg

ARCTIC: Great Britain 1852 (14. Mai), ganze Brief von seinen Eltern in West Boldon "Durch die West India-Mail 14. Mai 1852" zu Capt Collinson auf der HMS Enterprise "Artic (sic) Expedition Sandwich Islands Pacific", tragen 1841 1d. rot-braun waagerechten Paar und 1847-54 geprägt 10d. anrösten abgebrochen und zeigt, auf der Rückseite, Kreis-undatierten "WEST BOLDON", Manchester (14,5) und London (15,5) cds, die Inhalte sind auf den Herzog von Northumberland schriftlich an die Admiralität forderte sie auf, für die Investigator und Enterprise bei Suche Melville Island "sowie Franklin & Co. in Wellington Channel, andere Kommentare über das Parlament und viele Familien Nachrichten, die dhesives mit ein paar kleinen Fehlern aber einen bemerkenswerten Brief zu dieser unglückseligen expedition.